Unsere kleinen Buben

 Mischlinge, zwischen 3 und 5 Jahren alt



Update am 29.02.2024



Fido

Fido_1HP
Fido_1
Fido_2
 

 

Fido ist ein kleiner Mischling aus einem Fall von schlechter Haltung. Er lebte in einem Haus mit vielen Artgenossen. Menschenkontakt war wohl nicht wirklich gegeben, da er Angst vor der Hand hat. Spazieren gehen kennt er nicht und auch Gras ist ihm gänzlich unbekannt. Der kleine Kerl hat sein bisheriges Leben wohl im Haus gefristet.

Sein Wurftag wird auf den 30. Oktober 2020 geschätzt, wobei die Zähne in einem nicht allzu guten Zustand sind. Die Ernährung war entsprechend der Haltung nicht ideal. Der kleine Kerl kommt mit Hunden und Katzen klar, wobei er sich bei aufdringlichem Verhalten zurückzieht.

Was er bisher erlebt hat, können wir nicht sagen, aber wir können dafür Sorge tragen, dass sein jetziges Leben eine gute Wendung nimmt. Kleine Kinder sollten auf Grund der schnellen Bewegungen und der Lautstärke nicht im Haus sein. Fido ist niemand der nach Vorne geht, aber er würde sich einigeln. Er braucht Menschen, die ihm Geborgenheitund Sicherheit schenken. Mit Geduld und Liebe wird er sicherlich lernen, die gemeinsamen Spaziergänge zu genießen. Helfen Sie Fido, das Vertrauen in den Menschen zu gewinnen.
Fido hat ein Gewicht von ca. 3 kg und ist gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert. Ein Test auf Filarien war negativ. Bei seinem Auszug bekommen Sie den EU-Heimtierausweis. Zur Zeit lebt er auf einer Pflegestelle in Weingarten und kann dort, nach vorheriger Absprache, besucht werden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

 

 Luis

Luis_5
Luis_D_1
Luis_D_4
Luis_D_3
Luis_D_2

Luis hatte Glück und konnte, dank freundlicher Flugpaten, nach Deutschland ausgeflogen werden. Aktuell befindet er sich auf einer Pflegestelle in 76356 Weingarten und kann dort, nach vorheriger Absprache, auch besucht werden.


Tapon


Tapon_5
Tapon_1
Tapon_3
Tapon_2
Tapon_4
Tapon_HP


Ein zutraulicher Hundebub im besten Hundealter von etwas über 5 Jahren, das ist unser Tapón. Auch bei ihm haben die Zähne durch schlechte Ernährung und mangelnde Pflege gelitten und müssen saniert werden.

Tapón konnte schon einen der raren Plätze im Flieger nach Deutschland erwischen und befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle in 87755 Kirchhaslach.



... Mädels

hier geht es zu den Mädels


Verschiedene Hunde aus der Tötungsstation gerettet….

 Es waren so viele, dass wir erst nach und nach die Damen und Herren einzeln vorstellen werden. Sie alle stammen aus einer Beschlagnahmung. Es war ein Fall von Animal Hording und Vernachlässigung, die Hunde haben bisher unter schlimmsten Bedingungen gelebt. Wenigstens hatten sie Glück und durften direkt in eine Auffangstation und musste nicht zunächst ins staatliche Tierheim, wo die Überlebenschancen für solch kleine Fellnasen nicht gerade hoch sind.

Wir wissen, dass der Zustand der Zähne im nächsten halben Jahr überprüft werden sollte.  Die Versorgung war schlecht, was sich auch am Zustand der Zähne deutlich zeigt. Innerhalb des nächsten halben Jahres sollte eine Kontrolle der Zähne stattfinden. Leider können wir nach der Kastration und auf Grund des schlechten Pflegezustands hier nicht direkt Abhilfe schaffen. Der Körper braucht Zeit um Kraft zu sammeln. 

So verschiedene ihre Rassen und ihr Alter, haben alle diese Hunde eines gemeinsam: Sie sind liebenswerte Geschöpfe, denen geholfen werden muss. Es wird Zeit, dass sie ein richtiges eigenes Zuhause finden, in dem sie ihr restliches Leben, was auf Grund ihres Alters von meist gerade einmal 4 – 5 Jahren sicherlich noch lang sein wird, in Liebe und Geborgenheit verbringen können.

Auch wenn die Hund das Gassi gehen an der Leine noch nicht kennen und anfangs ängstlich sind, werden sie sicherlich innerhalb kürzester Zeit lernen, wie das richtige Leben funktioniert und Ihnen täglich neue Freude bereiten.

Die Angaben sind zur Zeit noch knapp und allgemein gehalten, aber wenn Sie ein Hund anspricht und sie gern mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich. Wir werden alles möglich machen, damit Sie schnell mehr über „Ihr“ Tier erfahren werden.

Vielen, vielen Dank! Ihr Refugio FALG Team

 


Telefon: Tanja Jungbluth: 0171 6072118 oder 06306 311111


 

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular (Bild oder Schriftzug darunter anklicken) verwenden:


Kontakt